Arbeitsprojekte

Vielen unserer KundInnen ist es aufgrund Ihrer psychischen und physischen Situation im Moment nicht möglich, am freien Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Aus diesem Grund werden die von uns angebotenen Arbeitsprojekte gern genutzt.

Neben variierenden Einzelprojekten sind die Nachfolgenden ein fixer Bestandteil des SUBSTANZiellen Alltags:

 

Arbeitsprojekt Präventionsautomat

In der Regel haben jeweils 4 KlientInnen 2 Mal im Monat dazu Gelegenheit, uns bei der Befüllung der Päckchen für den Präventionsautomaten zu unterstützen.

Termine findet man sowohl auf der Tafel im Cafe, als auch hier auf der Homepage.

 

Arbeitsprojekt Kochen

Wir bieten an jedem Öffnungstag eine warme Mahlzeit zu einem günstigen Preis an. Diese Speisen werden im Rahmen des Arbeitsprojekts Kochen von unsren KlientInnen zubereitet.

Bei Interesse an einer Teilnahme kann man sich bei den MitarbeiterInnen im Cafe informieren.